Choral-Schola-Weekend vor Pfingsten

Freitag, 31. Mai bis Montag 3. Juni

Gregorianische Gesänge wirken zutiefst beruhigend und verbinden uns mit dem Göttlichen.
An diesem Wochenende lernen und vertiefen die Teilnehmenden gregorianische Gesänge unter der Leitung von Chorleiter Kevin Groner.
Das Repertoire umfasst weitere kontemplative Gesänge wie Taizé und Hildegard von Bingen.
Der so geformte "Ad-hoc"-Chor wirkt schliesslich als tragendes Fundament für die singenden TeilnehmerInnen an der darauffolgenden Vesper der Bullingerkirche.
Dort werden die Gesänge in der wunderbaren Akustik der Kirche zum Klingen gebracht.
Es braucht dazu keine besonderen Vorkenntnisse.

 

 

 

 


 

WebPublishing by somis.ch